Stadt-Land.move

Wir haben eine Stelle ausgeschrieben. Mehr Informationen hier

Die Region um Werder (Havel) und der ländliche Raum in Brandenburg liegen uns am Herzen. Wir möchten zur Entwicklung von stabilen, vielfältig lebendigen und solidarisch wirtschaftenden Regionen beitragen, in denen neue Formen der Ökonomie und des Zusammenlebens praktiziert werden, die dabei ressourcenschonend wirtschaften und partizipativ zu Entscheidungen kommen. Für uns sind Regionen gleichzeitig selbstbestimmt, kooperativ und ein Teil des globalen Systems.

Deshalb engagieren wir uns in folgenden Handlungsfeldern:

  • Ernährungssouveränität und kritische Ernährungsbildung
  • Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Antirassismusarbeit, Demokratie und Partizipation
  • Alternative Ökonomie und Postwachstum

Wir sind eine Gruppe von engagierten und politisch bewegten Menschen, die in sehr verschiedenen Kontexten nationale und internationale Arbeitserfahrungen gesammelt haben und diese verstärkt in die nachhaltige Entwicklung der eigenen Region einsetzen wollen. Wir arbeiten gerne mit Menschen zusammen, sind sehr offen für kreative Ideen und gleichzeitig geschult darin, Ideen in konkrete Projekte umzusetzen. Letztlich vereint uns ein genossenschaftlich organisiertes Wohnprojekt in Werder (Havel), durch das  mehr als hundert Menschen ihren vorwiegend städtischen Wohnraum verlassen haben, um im ländlichen Raum gemeinschaftlich zu leben und zu arbeiten. Nähere Informationen: http://www.uferwerk.org